Monographie bedeutung


25.01.2021 03:13
Monographie (Textsorte bedeutung, Merkmale, Beispiele
die Nennung aller Autoren auch deren Leistung explizit. Vergleich zwischen deiner Arbeit und der Originalquelle ziehen. So knnte ein Handbuch einen berblick der, literaturepochen geben, wohingegen eine Monographie eher auf einen einzelnen Schriftsteller der Zeit eingehen wrde. Bei mehr als drei Koautorinnen und Koautoren, die gemeinsam eine Publikation verfasst oder als Herausgeber betreut haben, kann mit et alii gearbeitet werden. Dieser beinhaltet auch die Monographien.

Der Begriff wird auerdem als Gegenteil zu fortlaufenden Sammelwerken wie Zeitschriften gebraucht (Periodika). Faust bietet natrlich weitaus weniger Material, als eine Abhandlung ber das Leben uns Werk Goethes. Dadurch wird die Monographie von mehrbndigen Schriften und Periodika abgegrenzt. Hinweis: Typische Beispiele, die die Merkmale der Textsorte erfllen, sind unter anderem die Dissertation oder eine Biographie, die auch das Gesamtwerk einer Person behandelt. Die Monographie erhebt folglich den Anspruch, das Thema ganzheitlich zu beleuchten und dreht sich um eine einzige Persnlichkeit. Das Bibliothekswesen fasst unter dem Begriff Schriften, die einbndig vorliegen, gedruckt sind und von einem einzelnen Autoren stammen. In jedem Fall ist sie jedoch das erste Element in der Klammer. Ab wann verwendet man. Die Studie hat ergeben, dass (vgl.

Orte krze ich bei mehr als drei Angaben mit dem.a. Gesundes Unternehmen, 2018,. Beispiel: Der Springer-Verlag ist international aufgestellt und bei seinen Publikationen ist es nicht unblich, dass in der Titelei des Buches als Verffentlichungsorte angegeben ist Berlin, New York, London, Tokio, Heidelberg, Dordrecht. Buch Zitieren.0 als Gebot der Einheitlichkeit beschrieben, gilt aber: Wenn Sie sich fr die Arbeit mit. Auch Arbeiten im Kollektiv sind denkbar, wenn die einzelnen Mitarbeiter die Texte gemeinsam anlegen und nicht kapitel- oder abschnittweise ihre Arbeit trennen. Die meisten monographischen Schriften werden von einem einzelnen Autoren verfasst, der sich ausfhrlich mit dem Gegenstand befasst hat.

Wird in vielen Leitfden deutscher Hochschulen empfohlen. In Belegen wirklich die Schreibarbeit und auch die Fehleranflligkeit. Dennoch bleiben die meisten Lehrbcher eher oberflchlich, reien Themen also nur an, um auf weiteres Material zu verweisen. Sie sind also nicht immer ganzheitlich, was einen wesentlichen Unterschied darstellt. Dies trifft eher auf Handbcher und Sammelbnde. Diese werden in der nachfolgenden bersicht dargestellt.

Denkbar sind ferner gemeinschaftliche Projekte, obwohl die Bezeichnung nur dann zutreffend ist, wenn alle Mitarbeitenden smtliche Texte beeinflusst haben. ( und andere) weg. Bei einem sinngemen Beleg und der Zitation nach dem erweiterten Kurzbeleg schreibt man bei Nennung aller Autoren in der Funote: Vgl. Quellenangabe integrierst, kommt auf deinen Zitierstil. Der weitaus umfangreichere Teil ist der spezielle. In wissenschaftlichen Arbeiten wird die Abkrzung verwendet, um bei mehr als drei gleichartigen bibliographischen Angaben wie.B.

Die, monographie ist eine, abhandlung, also die schriftliche Darstellung, eines einzelnen Gegenstandes in Buchform. Wir haben dir einen kurzen berblick ber die drei hufigsten. Lehrbuch: Ist sehr schwer abzugrenzen. Entscheiden, mssen Sie das Krzel immer in der gleichen Art und Weise anwenden. Der Schreibaufwand ist daher vertretbar. Dieser Beitrag erklrt Ihnen, wann und wo Sie mit.

Zitierstile mit Beispiel erstellt: Scribbr-Quellenvorschau : Zitieren mit vgl. Es wird dann nur der erste Eintrag, also.B. Ist dem nicht so, spricht man eher von Sammelband, Sammelwerk oder auch Aufsatzsammlung. Dennoch gibt es per Definition durchaus einige Unterschiede, um diese Begrifflichkeiten auseinanderzuhalten. muss die Abkrzung dort erlutert werden. Die Pharmakologie nutzt Monographien in Arzneibchern. Zwei Argumente sprechen dafr, im Quellenverzeichnis alle Autoren zu nennen: Erstens ist die damit die Quelle bibliographisch exakter beschrieben, als wenn hier auch. Der erste Autorennachname plus das Krzel., genannt. Ist deine Abschlussarbeit fehlerfrei?

Auerdem ist es blich, dass Handbcher von mehreren Autoren jeder mit einem eigenen Schwerpunkt verfasst werden. Als unselbstndig gelten Schriften, die Teil eines bergeordneten Werkes sind (bspw. Begriff Beispiel, der Begriff geht auf das griechische. Wo wird. Wird beim Zitieren vor dem Autor hinzugefgt.

Das bedeutet, dass sich die Monographie mit einem einzelnen Sachverhalt, Lebewesen, Problem, Werk oder einer Persnlichkeit befasst. Monographie, Handbuch, Lehrbuch, Sammelband, die Begriffe Monographie, Handbuch, Lehrbuch und Sammelband sind nicht leicht voneinander zu trennen. Nomen monographa zurck welches sich mit, einzelschrift bersetzen lsst und aus den Wrtern monos fr einzig sowie graphein fr schreiben gebildet wird. Das gilt auch.a. Dort nichts zu suchen. Der Umfang einer solchen Abhandlung ist dabei nicht reglementiert, unterliegt somit keinerlei Vorschriften. Diese klren ber die Bestandteile und Eigenschaften diverser Wirkstoffe auf. Wie du die Abkrzung vgl. Das Bibliothekswesen geht bei der Verwendung des Begriffs eher formal vor, lsst also die einzelnen Merkmale der Textsorte, die in diesem Beitrag vorgestellt wurden, teils auer Acht und orientiert sich eher an der grundstzlichen bersetzung des Wortes (Einzelschrift).

Vor der, quellenangabe kennzeichnet, dass diese Information zwar nicht wortwrtlich, jedoch dem Sinn entsprechend aus der aufgefhrten Quelle stammt. Beispiel : Die Studie hat ergeben, dass (vgl. Im Quellenverzeichnis kann es genutzt werden, um zahlreiche Verffentlichungsorte abzukrzen. Ebenso knnen mehr als drei Angaben zum Verffentlichungsort damit abgekrzt werden. In der Folge wird dann nur der erste Ort genannt und mit einer Abkrzungein Hinweis darauf gegeben, dass es noch mehr Ortsangaben gibt. Wird sehr hufig von einem Autoren verfasst, was allerdings kein Muss ist.

Ă„hnliche neuigkeiten