Literaturverzeichniss


28.12.2020 05:40
Das perfekte Literaturverzeichnis Anleitung und Vorlagen
oder mit anderen Datenbanken arbeitet, ist mit diesen Angaben auf der sicheren Seite. Bei mehr als drei Autoren wird nur der erste angegeben und auf die weiteren mit einem. Du hast nur vertrauenswrdige Quellen verwendet. Jede Quelle wird einmal aufgefhrt und verweist eindeutig auf eine oder mehrere Zitationen im Text. Mnch, Richard: Globale Dynamik, lokale Lebenswelten. Diese setzt du an die Stelle der fehlenden Information. NE Augustinus, Aurelius: De libero arbitrio, in: csel 74, recen. So sieht der Grundeintrag aus: Name, Vorname: Titel/Untertitel, (Auflage Ort, Jahr. Plagiat, das dazu fhrt, dass deine Arbeit nicht anerkannt wird und du durchfllst.

(1992 Der Blick von Nirgendwo, bers. Sammelbnde Bei Bnden, die unter dem Namen eines Herausgebers erscheinen, steht hinter dem Namen (Hg.) oder (Hrsg. 1998: Lexikon der Bioethik, 3 Bde., Gtersloh. In einem Literaturverzeichnis wird die verwendete Quelle mit allen Informationen,. Mehrere Autorinnen angegeben sind, listest du sie wie in der Quelle angegeben auf. Erscheinungsjahr: Wenn das Jahr nicht zu ermitteln ist, schreibt man "o.J." (ohne Jahr).

Wild,., Studienausgabe Band 3, Mnchen: Ksel, 1973, 677-685. Krings,., Baumgartner,. Thomas von Aquin: Summa contra Gentiles, textus leoninus diligenter recognitus, Turin/Rom: Marietti 1961. Literaturverzeichnis und Quellenverzeichnis werden umgangssprachlich gerne als Synonyme verwendet, das ist allerdings bei der Anwendung in einer wissenschaftlichen Arbeit nicht korrekt. Verschiedene Quellenarten im berblick Die Quellenangaben im Literaturverzeichnis unterscheiden sich je nach Art der Quelle leicht voneinander. Ein Literaturverzeichnis bentigst du, wenn du eine wissenschaftliche Arbeit verfasst und dafr ander Werke als Quellen verwendest.

LS LS ist die Abkrzung fr d e n "Long/Sedley". Enzyklopdie Philosophie und Wissenschaftstheorie, 4 Bde.,. Allerdings sollten Punkte, Kommas, Doppelpunkt etc. Karmasin Ribing 2014: 129. Beispiel: Mnch, Richard: Kreativitt und Gesellschaft: ber die pragmatische Erneuerung der Handlungstheorie in gesellschaftstheoretischer Absicht, in: Schweizerische Zeitschrift fr Soziologie 19 (1993. (1992 Die Natur natrlicher Erkenntnis, in: Bieri, Peter (Hg. Oder: Taylor, Charles (1996 Quellen des Selbst, bers.

Einen hngenden Einzug kannst du in Word ber die Option hngend im Bereich Absatz und Sondereinzug auswhlen. Mit der Scribbr-Quellenvorschau kannst du dir Quellenangaben fr verschiedene Zitierweisen anschauen. Der Grundeintrag im Literaturverzeichnis gestaltet sich wie folgt: Name, Vorname: Titel/Untertitel, (Auflage Ort, Jahr. Diese kannst du als Vorlagen fr deine eigene wissenschaftliche Arbeit nutzen. Wo das Literaturverzeichnis steht, das Literaturverzeichnis steht ganz am Ende nach dem. (2003 Die Wrde des Menschen war unantastbar, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ Mittwoch,. Das Literaturverzeichnis ist ein Bestandteil der Zitation deiner Arbeit. Derselben Autorin Mehrere Quellen von einem Autor bzw. Es dient vor allem der Transparenz der zitierten Quellen und garantiert, dass sie auffindbar und nachprfbar sind.

Halte dich daher an die individuellen Vorgaben deiner Hochschule. Denken der Individualitt (FS. Die Auflage gibt man nach dem Titel oder als hochgestellte Zahl vor der Jahresangabe. Stickel-Wolf, Christine Joachim Wolf. Bibliografische Angaben von Aufstzen, aufstze in Sammelwerken werden im Literaturverzeichnis folgendermaen angegeben: Beispiel: Fried, Johannes: Erfahrung, Wissen und Gesellschaft Erfahrungen der Wissensgesellschaft, in: Killius, Nelson/Kluge, Jrgen/Reisch, Linda (Hrsg. Gngig ist folgende Gestaltung: Beispiele: Plmacher, Martina: Philosophie nach 1945 in der Bundesrepublik Deutschland, Reinbek bei Hamburg 1996. Wenn man im Text oder in den Funoten mit der Abkrzung gearbeitet hat, kann man das Krzel bei der Angabe im Literaturverzeichnis hinzusetzen: Mller, Anselm.: Handeln, in: Zeitschrift fr philosophische Forschung (ZPhF) 57 (2003 325-347. Von der Kniglich Preuischen Akademie der Wissenschaften, Berlin 1902ff. Quellen knnen unterschiedlichster Natur sein: entweder ganze Bcher (Monografien) oder Aufstze in Sammelbnden und Zeitschriften oder gar Internetquellen. Nachteil: Beim nachtrglichen Einfgen von Funoten/Zitaten kann sich das "erste" Vorkommnis leicht verschieben.

Autorenschaft, Titel und Verlag, aufgefhrt. Hume, David (1972 Untersuchung ber die Prinzipien der Moral, bers., mit einer Einleitung und einem Register versehen. Wir helfen dir beim Zitieren. Flasch 1980, 21 die zitierte Literatur wird nur im Literaturverzeichnis vollstndig aufgefhrt. Medien und Internetquellen : Je nach Art der Arbeit knnen auch Medien und/oder Internetquellen gesondert aufgefhrt werden. schreiben Sie "o.O." (ohne Ort). Lexikon der Bioethik (1998. Du kannst sowohl deine Verweise im Text als auch deine Eintrge im Literaturverzeichnis generieren.

Dazu zhlen auch Abbildungen, Filme oder Tabellen. Eine Autorin sowohl mit eigenen Werken als auch mit Werken zusammen mit anderen Personen vertreten, nennst du zuerst die Einzelpublikationen. Einer Zeitschrift, in der der Artikel enthalten ist. Jeder einzelne Eintrag muss alle ntigen Informationen enthalten, die bentigt werden, um eine Quelle zurckzuverfolgen. Der betreuenden Person deiner wissenschaftlichen Arbeit kannst du dein Literaturverzeichnis in Primrliteratur und Sekundrliteratur unterteilen. Demnach wrdest. Format fr eine Quellenangabe nach der Deutschen Zitierweise: Name, Vorname: Titel: Untertitel, Auflage, Ort: Verlag, Erscheinungsjahr. Zudem muss die Auflage der Quelle benannt werden, sofern es sich nicht um die erste Auflage handelt. Auch hier gilt wieder: Einheitlichkeit ist alles, wenn einmal Punkt, dann immer Punkt am Ende. Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten.

Eine zweite, dritte usw. Wer mit der klassischen Zitationsweise arbeitet, sollte entweder eine Literaturverwaltung wie Citavi nutzen, die das verhindert, oder zuletzt seine Arbeit grndlich durchsehen. Oder: Plmacher, Martina (1996 Philosophie nach 1945 in der Bundesrepublik Deutschland, Reinbek bei Hamburg. Lexikon der Bioethik,. Je nach Vorgaben deiner Hochschule bzw. Beispiel: hngender Einzug nach APA Beachte Bei den APA-Richtlinien ist ein doppelter Zeilenabstand beim Literaturverzeichnis vorgeschrieben.

Entscheidend ist in allen Fllen, erstens, die. Karmasin, Matthias Rainer Ribing. Von Karlheinz Hlser, Stuttgart/Weimar 2000). Nach dem ersten Erscheinungsort (vgl. Daher ist es wichtig, die genaue Quellenart zu bestimmen, bevor du die Quellenangabe erstellst. Heit alle Ideen und Forschungsergebnisse, die du whrend deiner Recherche gefunden hast und in deiner Arbeit verwendest, musst du auch entsprechend kennzeichnen.

Mehrere Autoren (Orte, Verlage usw.) werden mit einem Schrgstrich getrennt: Kamlah, Wilhelm/Lorenzen, Paul: Logische Propdeutik. / Sedley, David.: Die hellenistischen Philosophen. Verschiedene Zitationssysteme regeln Details und Darstellungsunterschiede eines Literaturverzeichnisses: Prinzipiell jedoch erfordern sie alle die gleichen Angaben, ordnen sie dann nur anders. Theisen macht deutlich, dass es hier oft Verstndigungsprobleme gibt, da Bezeichnungen wie Bibliografie, Literaturbersicht, Quellenverzeichnis, Literaturhinweise etc. Scribbr-Quellenvorschau Fehlende Informationen Fehlende Informationen bei einer Quelle kannst du mit Abkrzungen kenntlich machen. Kahn, Charles.: Aristotle and Altruism, in: Mind 90 (1981 20-40. Auflage kann man mit hochgestellter Zahl vor dem Jahr angegeben: 21980. Im Literaturverzeichnis stehen alle Quellen die du fr deine.

2004: Enzyklopdie Philosophie und Wissenschaftstheorie, 4 Bde., Mannheim/Wien/Zrich: Bibliographisches Institut (1980/1984/1995/1996 Stuttgart/Weimar. Mit einem Literaturverzeichnis kannst du einen genauen berblick ber deine verwendeten Quellen geben. Alle notwendigen Informationen sind angegeben. Die bibliografische Angabe im Literaturverzeichnis dient dazu, dem Leser die notwendigen Informationen zu geben, damit er genau wei, um welche Verffentlichung es sich handelt, wenn Sie aus einer Quelle zitieren. A.(ohne Angabe) und/oder. bei mehreren Herausgebern auch manchmal (Hgg.). Wichtig ist, dass stringent ein System durchgehalten wird, das fachlich anerkannt ist. Quine, Willard Van Orman: Die Natur natrlicher Erkenntnis, in: Bieri, Peter (Hg.

Ă„hnliche neuigkeiten