Literaturarbeit masterarbeit


27.12.2020 22:32
Literaturarbeit als methodisches Vorgehen fr die
kommunizieren, auf welche Theorien sie sich bezieht, und diese in prziser Form darstellen. Zum anderen knnen Sie durch die Analyse dieser Literatur aber auch Thesen und Hypothesen ableiten, die in weiteren wissenschaftlichen Arbeiten zu prfen wren, und zeigen, dass Sie sich so eingehend mit der vorhandenen Literatur beschftigt haben, dass Ihnen Forschungslcken aufgefallen sind. 211 Ein Experteninterview fr die Bachelorarbeit fhren Wir zeigen dir was du beim Experteninterview alles beachten musst und ein Beispiel eines Experteninterviews fr die Bachelorarbeit. Zunchst soll hier ein berblick ber die zwei grundlegenden Arten einer Masterthesis gegeben werden. Literaturarbeiten, die im Rahmen eines Bachelorstudiums oder als.

Aber Du brauchst dafr einen Arbeitsplan. Was ist dein Score? Selbst erhoben werden, vor allem in Form von Umfragen und sonstigen Datenerhebungen. Bei Abschlussarbeiten werden in der Regel Befragungen mittels Fragebgen und/oder (Experten)Interviews das Mittel der Wahl sein. Demgegenber weisen qualitative im Vergleich zu quantitativen Verfahren folgende Charakteristika auf: a) Das Ziel des Forschungsprozesses bei qualitativen Verfahren ist nicht die Testung von przise formulierten Theorien und Hypothesen. Diese Methode der Literaturrecherche nennt sich Schneeballmethode.

Dies gilt insbesondere fr die Geisteswissenschaften, die zumeist nicht auf einheitliche Forschungsmethoden zurckgreifen. Der Methodikteil deiner Literaturarbeit sollte also die folgenden Fragen beantworten: Welche Literatur hast du ausgewhlt? Dabei sind prinzipiell quantitativ messende oder qualitativ verstehende Methoden zu unterscheiden, welche in der Forschungspraxis  auch kombiniert angewandt werden knnen (Mixed Methods). Helga Esselborn-Krumbiegel: Von der Idee zum Text. Hier knnen auch Imitationen und Restriktionen der gewhlten Untersuchungsmethode im Rahmen der eigenen Arbeit diskutiert werden. Ein quantitatives Untersuchungsdesign beinhaltet sowohl die Stichprobenauswahl, die Datenerhebung (Messung) selbst als auch die Auswertung (Analyse) der Daten. . Herausforderung 3: Du musst vor Plagiaten auf der Hut sein! In einem solchen Fall stehen unterschiedliche Methoden zur Verfgung.

Dabei geht es darum, relevante Publikationen zum Thema zu recherchieren, zu analysieren und eine eigene kritische Einordnung und Beurteilung der ausgewhlten theoretischen Anstze zu leisten. Auch hierfr stehen verschiedene Auswertungsmethoden zur Verfgung (z.B. 70 Milliarden Internetquellen 69 Millionen Publikationen Gesicherter Datenschutz Zur Plagiatsprfung Methodikteil der Literaturarbeit Die Gliederung einer Literaturarbeit gestaltet sich hnlich wie die einer empirischen Forschung, jedoch beschftigt sich das Kapitel Methodik  mit den verschiedenen Aspekten der Literatur. Sie ist eine Alternative zur empirischen Forschung. Hier steht zu Beginn die Entwicklung konkreter theoriegeleiteter Hypothesen, die operationalisiert, quantifizierbar gemacht und anschlieend statistisch ausgewertet werden. Hier kannst du dich auerdem noch auf die Suche nach passender Literatur begeben: Bibliotheksportal deiner Uni, offene Uni-Datenbanken, google Scholar, dozenten fragen, ob sie bestimmte Fachliteratur zu dem Thema empfehlen knnen. Im Fazit wird zudem auf Anstze fr weiterfhrende Forschung, sogenannte Forschungsdesiderate, verwiesen, die dem Verfasser bei der Bearbeitung aufgefallen sind. Das ist Dein Expos. Eine Literaturarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, in der Du eigenstndig bestimmte Informationen und Daten aus bereits vorhandenen zuverlssigen wissenschaftlichen Quellen sammelst und eine bestimmte Frage beantwortest. Fachbereich, in dem die Arbeit verfasst wird, aber auch nach Vorgaben der Prfungsordnung.

Credit Points, gebunden sind, ist ihre Anfertigung zumeist an Regularien gebunden. Du bist nicht abhngig von Auswertungssoftwares wie spss. Wie beantwortet die Literatur deine Forschungsfrage? Was sind die Vorteile der Literaturarbeit? Grundstzlich gilt die quantitative Forschung als eher objektbezogen,.h. Die Nachteile sind: schwierige Themenfindung mit einigen Risiken, Forschungsfrage ist schwer zu formulieren, eventuell schlechtere Bewertung als eine empirische Arbeit, Eigenleistung viel schwerer, Risiko, sich in der Literatur zu verlieren, die, plagiatsgefahr ist relativ hoch, da Du immer nur mit Texten arbeitest. Zitiert nach Brockhaus Enzyklopdie,. Damit leistest du einen wertvollen Beitrag zum Verstndnis des Forschungsgebiets.

Die Quellen umfassen insbesondere Studien aus wissenschaftlichen Zeitschriften (Journals) sowie alle mglichen Arten von Texten mit nachvollziehbaren AutorInnen und dazu Statistiken aller Art aus offiziellen Quellen. Klaus Niedermair: Recherchieren und Dokumentieren: Der richtige Umgang mit Literatur im Studium. Qualitative Untersuchungsdesigns kommen eher dort zum Einsatz, wo bisher nur wenige Erkenntnisse zur Thematik vorliegen. Vorteile Alle Daten stehen dir bereits zur Verfgung und du musst keine eigenen Daten erheben. Viel Erfolg bei Deiner Arbeit wnschen Dir Silvio und das Aristolo Team.

Dennoch bereichert sie den wissenschaftlichen. Du hast schon abgestimmt. Themas keine Grenzen gesetzt. Wie unterscheiden sich Modell X und Y in ihrer Auffassung? Welche Kapitel hat sie? Inhaltsverzeichnis, ziel der, wissenschaft ist es, die Gesamtheit des menschlichen Wissens zu bewahren, kritisch zu reflektieren, zu erweitern, aber auch zu lehren. Dein Untersuchungsgegenstand ist begrenzt, da du dich auf bestehende Literatur sttzen musst.

Die Diskussion sollte hierbei auch eine kritische Reflektion des eigenen Forschungsprozesses nicht aussparen, um mgliche Verallgemeinerungen und eine bertragbarkeit der erarbeiteten Befunde auszuloten. Ausgehend sowohl von Ihrem theoretischen Grundgerst als auch von Ihrer Fokussierung einzelner Modelle, die eine Schwerpunktsetzung darstellen sollen, besteht die Eigenleistung einer reinen Literaturarbeit darin, dass Sie neue Sinnzusammenhnge zwischen bereits bestehenden theoretischen Anstzen herstellen. H., es wird beschrieben, inwiefern die untersuchte Thematik in der wissenschaftlichen Forschung bereits behandelt wurde. Alle diese Ausrichtungen knnen in Form einer Literaturarbeit angefertigt werden. Herausforderung 2: Du musst Textanalyse-Methoden benutzen! Aber Du brauchst auch eine genaue Anleitung mit Beispielen, wie Du dubiose Plagiats-Stellen korrigieren kannst. Eine Literaturarbeit im Bachelorstudium erstreckt sich ber ungefhr 10 bis 20 Seiten, im Masterstudium und der weiterfhrenden wissenschaftlichen Laufbahn sind es sukzessive mehr.

Ähnliche neuigkeiten