Bachelorarbeit sprachwissenschaft


30.12.2020 08:41
Germanistik - Linguistik Katalog
Sublime weibliche Sprechweise: Eine Analyse. Beschreibungsanstze zur Entwicklung multilingualer Einwanderergesellschaften. Mit einer kurzen exemplariischen  Analyse der  Serie Bates Motel. Diese im Rahmen von Abschlussarbeiten durchgefhrten studentischen Forschungsprojekte sehen wir als Ergnzung und groe Bereicherung der Forschungsaktivitten unserer Arbeitsgruppe.

Die Verbalsysteme des Deutschen und Spanischen im Vergleich. Merkmale und Entwicklung einer Textsorte an ausgewhlten Beispielen. Eine exemplarische  Analyse von Lehrwerken. Der Erwerb des deutschen Plurals durch Kinder mit Trkisch als Erstsprache. Kognitive und linguistische Herausforderungen im Schriftspracherwerb und wie man ihnen didaktisch begegnen kann. Body-part metaphors as a window to cognition. Subordination von Realis- und Irrealis-Stzen im Wich (Matacoa, Argentinien). Anna Shadrova, mehr Chunks! Nils Alberti, latent Semantic Indexing zum Aufschlsseln philosophischer Werke (Diplomarbeit, Institut fr Informatik, Betreung Ulf Leser (Informatik) und Anke Ldeling, Juli 2013).

(Zweitgutachten) Chalhoub, Maja (2017). . Werbesprache im Wandel - am Beispiel von Anzeigenwerbung fr Handys. Frderung von Sprachreflexion und Schreibmotivation durch alltagsnahe Schreibanlsse. Thematische Rollen in experientiellen Sachverhalten im Deutschen und Chinesischen: eine sprachvergleichende Korpusstudie anhand ausgewhlter Psychverben. (Bachelorarbeit, Betreuung Anke Ldeling Christine Mooshammer, Juli 2013).

Malte Belz, disfluencies in gesprochenem Lernerdeutsch - eine kontrastive Analyse (Masterarbeit, Betreuung Anke Ldeling Christine Mooshammer, November 2013). Didaktische Konzepte am Beispiel von Wikis. Eine Kollokationsstudie (Bachelorarbeit, Betreuung Anke Ldeling Bernd Pompino-Marschall, Mai 2013). Informationsstruktur und gespaltene Intransitivitt im Deutschen. How 3- to 6-year-olds interpret anaphoric pronouns in ambiguous contexts.

Zur Null-Subjekt-Realisierung in gesprochenen Registern des Deutschen. Tabea Grnhagen "Wie besetzen sie das berhaupt, das Nachfeld?" Die Verwendung des Nachfelds in Essaytexten durch Lerner des Deutschen als Fremdsprache (Masterarbeit, Betreuung Anke Ldeling Brigitte Handwerker; November 2013). Entwicklungsperspektiven fr die Konstruktionsgrammatik unter Einbeziehung von Phraseologie, Psycholinguistik und L2-Erwerbsforschung (Masterarbeit, Betreuung Anke Ldeling Hans Boas (Austin, Texas Juni 2013). Hier finden Sie eine Auswahl von Abschlussarbeiten, die an der Professur entstanden sind. Kommt in deutschen Tweets die ungrammatische Verbindung aus dem verkrzten indefiniten Artikel 'nen und einem Neutrumnomen in Akkusativposition hufiger vor als die grammatisch korrekte Verbindung mit 'nen? Patrick Wielowiejski, diskurse ber Ehe und Familie im Registervergleich. Argumentationsstrukturen in Zeitungskommentaren zu den Mohammed-Karikaturen.

Christian Ringkloff, weil-V2 im Niederdeutschen (Magisterarbeit, Betreuung Anke Ldeling und Ingrid Schrder (Universitt Hamburg August 2013). Eine korpuslinguistische Untersuchung zu Gerusch- und Sprechaktverben. Eine Korpusstudie zu computervermittelter Kommunikation. (Zweitgutachten) Annacker, Emilia (2017). Internal state terms und die narrativen Fhigkeiten von bilingualer Kinder. (Zweitgutachten) Menolascina, Rossana (2016). Turkish verb forms in the context of semantic and syntactic restrictions. Persuasion als Strategiemuster zur Weckung von Zustimmungsbereitschaft. Clara Becker, verhalten sich Frauen und Mnner unterschiedlich beim Backchanneling im aufgabenorientierten Dialog? Zur produktiven Anwendbarkeit von textlinguistischen Prinzipien im Dekodierungsprozess von Texten.

Kausative Verben des Chinesischen. Empirische Fallanalyse anhand leitfadengesteuerter Interviews mit LektorInnen. Lernen mit neuen Medien im Deutschunterricht. Robyn Kerkhof "Ohne Begleitung Von welchen Kontexten wird die angezogen? Abgeschlossene Bachelor-, Master- und Lehramtsarbeiten im Fach Germanisitk/Deutsch (Auswahl). Wortbildung und Entlehnung im Esperanto. Ko-Autorschaft, Schreibkonferenz und individuelles Schreiben.

Zur kommunikativen Funktion von Modalpartikeln: eine vergleichende Korpusuntersuchung zum Deutschen und Italienischen Kulikova, Alina (2016). Myriam Klapi, disfluency Patterns: A Contrastive Corpus Study (Masterarbeit, Betreuung Anke Ldeling Bernd Pompino-Marschall, Dezember 2013). Russische und deutsche Verben im Vergleich. Fr Studierende der Studiengnge Klinische Linguistik, Linguistik: Kognition und Kommunikation sowie Sprache und Kommunikation bieten sich vielfltige Mglichkeiten fr empirische Abschlussprojekte zu einer groen Breite an psycholinguistischen und/oder sprachtherapeutischen Themen. Die Garden-Path Methode: Theorie, Evidenz und pdagogische Schlussfolgerung. Syntaktische und semantische Faktoren des analytischen Komparativs im Deutschen. The peculiar nature of psych verbs and the special status of experiencer object structures.

Serielles Erzhlen und narratologische Komplexitt in der modernen Fernsehserie. Frderung von Kindern mit LRS. Bewerten und Beurteilen von Schlertexten. (Bachelorarbeit, Betreuung Anke Ldeling Bernd Pompino-Marschall, August 2013). Die Entwicklung der narrativen Fhigkeiten auf makrostruktureller Ebene und der Verberwerb. Zur Verbalstruktur verschiedener deutscher Dialekte. Konzessive Konstruktionen in politischen Zeitungskommentaren. On the syntax, semantics, and processing of dative psych verb structures and their alternations.

Zeitungskommentare zum Umgang mit dem Terror: ein Argumentationsanalyse. Eine empirische Studie zur Berurteilung von Errterungen in der. (Erstgutachten) Witt, Hauke (2017). . Lernarrangements fr die Sekundarstufe. (Zweitgutachten) Beischau, Vivien (2017). . El Zatoni, Sarah (2017).

Ähnliche neuigkeiten